Förderung

CGN-Mediendesign akzeptiert sowohl den Bildungsscheck NRW
als auch die Bildungsprämie.

Sparen Sie bis zu 500 Euro Kursgebühren
mit dem NRW BILDUNGSSCHECK!

Seit Januar 2006 vergibt das Land Nordrhein-Westfalen Bildungsschecks für Personen, die in NRW wohnen und arbeiten.

Gefördert werden Weiterbildungen, 
die der beruflichen Qualifikation und somit dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit dienen, wie zum Beispiel IT-Trainings.

Mit dem Bildungsscheck werden private und betriebliche Weiterbildungsausgaben zur Hälfte – bis maximal 500 Euro – bezuschusst. 
Diese Maßnahme wird/wurde finanziert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Nordrhein-Westfalen.

Bildungsschecks können bei CGN-Training eingelöst werden. Mehr Informationen zum BILDUNGSSCHECK NRW finden Sie hier: www.bildungsscheck.nrw.de

 


Zahlt sich aus – die BILDUNGSPRÄMIE
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt die berufliche Weiterbildung durch finanzielle Anreize.

Die Vergabe von sogenannten „Bildungsprämien“ soll erwerbstätigen Weiterbildungsinteressierten bessere Bildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten eröffnen.

Der Bund übernimmt 50% der Weiterbildungskosten, bis maximal 500 Euro.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Bildungsprämien-Gutscheine können bei CGN-Training eingelöst werden.

Mehr Informationen zur BILDUNGSPRÄMIE finden Sie hier: www.bildungspraemie.info,
oder unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 26 23 000 .